"3und1 - we ride together"
"3und1 - we ride together"
Dino´s Café - die Symbiose aus Radsport, Kaffee und Wein

08.04.2018 | Düsseldorf

„3und1 Radsportwelt“ stellt vor: Dino´s Café aus Düsseldorf – die Symbiose aus Radsport, Kaffee und Wein

 

„Radsport, Kaffee und Wein gehören doch irgendwie schon immer zusammen.“ sagt Dino „Cappuccino“, den wir auf der Cyclingworld in Düsseldorf kennenlernten durften. Der Inhaber Dino Gerst zählt zu einer der erfolgreichsten Radsportler Düsseldorfs und ist ein leidenschaftlicher Kaffeeliebhaber. Im Alter von sechs Jahren entdeckte der gebürtige Düsseldorfer seine Radsportleidenschaft. Durch seine zahlreichen Trainingskilometern auf dem Rad, wurde er zu einem wahren Kaffee- und Weinliebhaber. Die Idee für ein eigenes Café mit den besten Kaffee und Wein der Welt, entstand während eines Trainingslagers, als ihm ein Cappuccino in einem gemütlichen Café vor einen Hungerrast rettete.

Auch wenn es für Dino beruflich in eine andere Richtung ging, schulte er viele Jahre lang seine „Geschmacksnerven“ durch zahlreiche Kaffee- und Röstseminare. Schließlich kam er zu der Erkenntnis, dass es zu viel schlechten Kaffee und zu selten richtig guten gibt. So entstand die Unternehmensmission, den Menschen mehr guten Kaffee näher zu bringen. Inzwischen besteht das Sortiment, das im Onlineshop erhältlich ist, aus vier Kaffeesorten und bald sollen zwei weitere folgen.

Nun zu unserem „3und1 Radsportwelt“ – Insidertipp: Wir hatten das Vergnügen und durften die Prima Crema Röstung von Dino ausprobieren. Mit Überzeugung können wir sagen, es war ein wahrer Genuss und ein Muss für jeden Kaffeeliebhaber, denn der Kaffee überzeugte uns durch Persönlichkeit und einzigartigen Geschmack.

Radfahrer sind einfach Genussmenschen und Genießer – so darf nach einer Ausfahrt auch ein guter Wein nicht fehlen. So sind diverse Weine auch ein fester Bestandteil des Sortiments von Dino Cappuccino. Auch bei der Auswahl der Weinerzeuger darf die Verbindung zum Radsport nicht fehlen: Die italienische Radsportlegende Francesco Moser ist heute ein erfolgreicher Winzer. Das Weingut Moser, das heute in dritter Generation geführt wird, befindet sich in der kleinen Ortschaft Maso Villa Warth auf den Anhöhen Trients.

 

Du möchtest mehr über Dino´s Café erfahren? Dann haben wir genau das Richtige für dich: In Kürze erfährst du in unserer aktuellen „3und1 Meeting“- Serie mehr über die Entwicklung von Dinos Radsportleidenschaft, den Besonderheiten eines guten Kaffees als auch über die Suche nach einzigartigen Produkten.

News

16.10.2018 | Düsseldorf

3. CYCLINGWORLD am 23. & 24. März 2019 in Düsseldorf

 

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die CYCLINGWORLD Düsseldorf zu einer der ausstellerstärksten Fahrrad-Messen Europas entwickelt.

Bei der Ausstellung für feinste Radkultur in Düsseldorf trifft im wahrsten Sinne des Wortes alter Stahl auf neuen Stahl, denn das Areal Böhler bietet eine stilvolle Location, um sich als ...Mehr

Lisa Brömmel - Spezialistin im "Kampf gegen die Uhr"

07.10.2018 | Düsseldorf

"3und1 Meeting" mit der amtierenden Europameisterin der Polizistinnen Lisa Brömmel

 

Die "3und1 Radsportwelt" hat sich zur Aufgabe gemacht, Radsportler aus der Region die Möglichkeit zu geben, sich vorzustellen: Heute machen wir Halt bei der Jedermannfahrerin und Polizeioberkomissarin Lisa Brömmel aus Heiden - einer kleinen Stadt im Westmünsterland.

Lisa Brömmel vom RSF Borken e.V. sattelte Anfang 20 vom Fußball in den Radsport um, und fand schnell eine neue Leidenschaft. Ihre Paradedisziplin ist das Zeitfahren, in dem sie bereits einige Erfolge einfahren könnte. In der aktuellen ...Mehr

07.10.2018 | Düsseldorf

Walscheid gewinnt 13. Sparkassen Münsterland Giro

 

Die deutschen Radprofis sorgen für einen Fünffacherfolg beim 13. Sparkassen Münsterland Giro: Der deutsche Sprinter Max Walscheid vom Team Sunweb setzte sich nach 210 Kilometern durch das Münsterland im packenden Finale vor dem Schloss in Münster in einer etwa 30-köpfigen Gruppe durch. Sechs Bergwertungen in ...Mehr

"Besenwagen - der etwas andere Radsportpodcast": www.Besenwagen.com

22.09.2018 | Düsseldorf

"3und1 Meeting" mit den Initiatoren des "Besenwagens"

 

Den Einstieg in den "echten" Besenwagen während eines Radrennens möchte jeder Radsportler verhindern, denn der Besenwagen fegt sprichwörtlich diejenigen Fahrer auf, die zu langsam, krank oder erschöpft sind. ABER Halt: Während unsere Recherche nach neuen Gesprächspartnern für unsere aktuelle "3und1 Meetingserie" sind wir auf einen Besenwagen aufmerksam geworden, in den jeder Radsportler gerne einsteigen möchte. Was steckt hinter dem "Besenwagen"? Im "Besenwagen" plaudern die ...Mehr

Folge die #3und1radlwelt auf Instagram


E-Mail